Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich und Begriffsbestimmungen
1.1 Die StromNow UG (haftungsbeschränkt), Karl-Liebknecht Straße 47, 12529 Schönefeld (im Folgenden „StromNow“, „wir“ oder „uns“), stellt Nutzern („Nutzer“ oder „du“) die App „StromNow“ und die Website https://www.stromnow.com/ bereit. Für die Nutzung dieser Services gelten ausschließlich die nachfolgenden Nutzungsbedingungen.
1.2 Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der App und Website und der Vertrag, der zwischen StromNow und dem Nutzer bei Registrierung für die Nutzungsdienste zustande kommt. Der Zugang zu und die Nutzung des Dienstes setzt voraus, dass Sie die vorliegenden Bedingungen akzeptieren und einhalten.
1.3 Abweichende, widersprechende und ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers werden nicht anerkannt, es sei denn, StromNow stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

2. Registrierung und Abschluss eines Nutzungsvertrags
2.1 Die Nutzung der Dienste der StromNow UG (haftungsbeschränkt) setzt eine vorherige Registrierung und die Anlage eines Nutzerkontos voraus. Im Rahmen der Registrierung werden Nutzer aufgefordert, persönliche Informationen wie E-Mail-Adresse, Passwort, Name, Vorname, Adresse zu hinterlegen.
2.2 Bis zum Abschluss der Registrierung kann der Nutzer seine Angaben im Registrierungsformular jederzeit überprüfen und ggf. korrigieren. Mit dem Abschluss der Registrierung gibt der Nutzer ein verbindliches Angebot zum Abschluss des Nutzungsvertrages ab.
2.3 Nach erfolgter Registrierung bei StromNow kommt der Nutzungsvertrag zustande.
2.4 Nur natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, sind zur Registrierung berechtigt. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht.
2.5 Das Nutzerkonto ist persönlich und darf nicht an Dritte übertragen werden.
2.6 Der Nutzer ist verpflichtet, die zur Kommunikation verwendete E-Mail-Adresse aktuell zu halten.

3. Nutzung der Dienste
Die Nutzung der Dienste durch den Lizenznehmer unterliegt der Endnutzer-Lizenzvereinbarung für lizenzierte Anwendungen von Apple - https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/dev/stdeula/ (im Folgenden als „EULA“ bezeichnet), der der Lizenznehmer bei der Nutzung der Dienste zustimmt. Zusätzlich gelten die folgenden Nutzungsbedingungen:

  • Abonnement: Wenn der Lizenznehmer unsere Dienste auf Basis eines kostenpflichtigen Abonnements nutzt, gelten die folgenden Bedingungen:
    • Zahlung: Die Zahlung wird bei Kaufbestätigung dem iTunes-Konto des Lizenznehmers belastet.
    • Automatische Verlängerung: Das Abonnement verlängert sich automatisch, bis es im Bereich „Abonnements verwalten“ der iTunes-Kontoeinstellungen des Lizenznehmers gekündigt wird. StromNow wird den Lizenznehmer informieren, falls der Preis des Abonnements steigt und gegebenenfalls seine Zustimmung zur Fortsetzung einholen.
    • Zahlung: Falls aus irgendeinem Grund (wie Ablauf oder unzureichende Mittel) die Zahlungsmethode nicht belastet werden kann und der Lizenznehmer das Abonnement nicht gekündigt hat, bleibt der Lizenznehmer für jegliche nicht eingezogene Beträge verantwortlich. Wir werden versuchen, die Zahlungsmethode zu belasten, sobald der Lizenznehmer seine Zahlungsmethodeninformationen aktualisiert hat. Dies kann eine Änderung des Beginns der nächsten Abonnementperiode zur Folge haben und das Datum ändern, an dem er für jede Periode belastet wird.
    • Kostenlose Testversion: Wenn StromNow eine kostenlose Testversion anbietet und der Lizenznehmer sich entscheidet, das Abonnement vor der ersten Zahlung zu kündigen, kann er das Abonnement vor Ende der kostenlosen Testphase kündigen.
  • Zugriff auf Elektrofahrzeuge und Smart-Home-Geräte:
Im Rahmen unseres Dienstes ist es erforderlich, auf Ihr Elektrofahrzeug, Ihre Ladestation sowie auf Ihre vernetzten Smart-Home-Geräte zuzugreifen. Dies ermöglicht uns, relevante Daten von Ihren Geräten zu erfassen und Steuerbefehle an sie zu übermitteln. Zu den Daten, die wir erfassen, gehören unter anderem der aktuelle Zustand Ihrer Batterie – dies umfasst Informationen über den Ladeprozess (ob die Batterie gerade geladen oder entladen wird), den Anschlussstatus (angeschlossen oder getrennt) sowie den aktuellen Ladestand. Des Weiteren beinhaltet unser Dienst das Senden von Befehlen zur Kontrolle und Regulierung des Ladevorgangs. Hierzu zählen Aktionen wie das Starten und Stoppen des Ladevorgangs sowie die Steuerung der Energieversorgung für Ihr Gerät. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt stets im Einklang mit den aktuellen Datenschutzvorschriften. Wir verpflichten uns, Ihre Daten nur im Rahmen der Bereitstellung unseres Dienstes zu nutzen und sicherzustellen, dass sie geschützt und vertraulich behandelt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: www.stromnow.com/en/mobile/privacy-policy-app

4. Drittanwendungen
4.1 Die Dienste von StromNow UG (haftungsbeschränkt) können Interaktionen mit verschiedenen Drittanwendungen beinhalten. Für die Nutzung dieser Drittanwendungen gelten möglicherweise eigene Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen, denen der Nutzer zustimmen muss.
4.2 StromNow übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, Richtlinien oder Praktiken von Drittanwendungen. Die Nutzung solcher Anwendungen erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.
4.3 StromNow behält sich das Recht vor, die Integration mit bestimmten Drittanwendungen jederzeit zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen.

5. Verantwortlichkeit des Nutzers
5.1 Der Nutzer ist verantwortlich für die Richtigkeit und Aktualität der bei der Registrierung und Nutzung der Dienste bereitgestellten Informationen. Darüber hinaus ist der Nutzer dafür verantwortlich, dass die Zugangsdaten und Passwörter sicher verwahrt werden.
5.2 Der Nutzer darf die Zugangsdaten nicht an Dritte weitergeben und muss sie unverzüglich ändern, wenn er Kenntnis von einem möglichen Missbrauch hat.
5.3 StromNow haftet nicht für Schäden, die durch unautorisierte Nutzung des Nutzerkontos entstehen.
5.4 Bei Verlust oder Diebstahl des für die Nutzung der Dienste verwendeten Geräts muss der Nutzer StromNow unverzüglich informieren. StromNow wird angemessene Maßnahmen probieren zu ergreifen, um das Nutzerkonto und die Daten zu schützen.

6. Verbot von Missbrauch
6.1 Nutzer dürfen die Dienste von StromNow nicht missbräuchlich nutzen. Dies umfasst unter anderem:

  • Sich als eine andere Person auszugeben,
  • Benutzernamen zu fälschen,
  • Inhalte zu blockieren, zu überschreiben oder zu ändern,
  • Die Dienste in einer Weise zu nutzen, die die Sicherheit, Integrität oder Verfügbarkeit der Dienste beeinträchtigen könnte.
6.2 Bei festgestelltem Missbrauch behält sich StromNow das Recht vor, den Zugang des Nutzers zu den Diensten vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. In einem solchen Fall wird der Nutzer entsprechend informiert.
6.3 StromNow wird bei Missbrauch auch weitere rechtliche Schritte in Betracht ziehen, um seine Rechte und das Eigentum zu schützen.

7. Gewährleistung
7.1 Gewährleistungsausschluss für Internetzugang und Fremdleistungen
Wir übernehmen keine Gewähr für die Funktionstüchtigkeit Ihres Internetzugangs sowie sonstige Fremdleistungen (z.B. Mobilfunkleistungen), die für die Nutzung unserer Website, App und/oder Dienste erforderlich sind. Dies bedeutet, dass wir nicht verantwortlich sind für Probleme oder Ausfälle, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen und die Nutzung unserer Angebote beeinträchtigen könnten.
7.2 Hinweis zu Risiken der Nutzung
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung unserer Website und/oder App Risiken birgt. Dazu zählen insbesondere Gefahren, die durch den Diebstahl von Passwörtern sowie Manipulation, Hacking und andere Formen der unberechtigten Offenlegung der Daten der Nutzer hervorgerufen werden. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um diese Risiken zu minimieren, jedoch wird dadurch keine Einstandspflicht begründet. Die Nutzung der App und/oder Website erfolgt insoweit auf eigene Gefahr.
7.3 Umgang mit technischen Störungen
Wartungsarbeiten, Nachrüstungen oder Upgrades, Fehler oder „Bugs“ sowie andere Ursachen oder Umstände können zu Unterbrechungen oder Fehlern des Betriebs unserer Website und/oder App führen. Wir geben unser bestes, technische Störungen unverzüglich im Rahmen der technischen Möglichkeiten zu beseitigen und die Funktionstüchtigkeit unserer Angebote bestmöglich aufrechtzuerhalten.

8. Haftung
8.1 StromNow UG (haftungsbeschränkt) übernimmt im Rahmen der gesetzlichen Zulässigkeit keine Haftung für jegliche Art von Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der von StromNow bereitgestellten Software oder Dienste resultieren.
8.2 Dies umfasst, ohne Einschränkung, jegliche Haftung für Betriebsunterbrechungen, Datenverlust, entgangenen Gewinn oder Folgeschäden jeglicher Art.
8.3 StromNow haftet insbesondere nicht für Schäden, die aufgrund von Fehlern, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übertragung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtigen Inhaltsangaben, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung der Software oder Dienste entstehen können, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
8.4 Soweit die Haftung von StromNow ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung ihrer Angestellten, Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen.

9. Änderungen der Nutzungsbedingungen
9.1 StromNow UG (haftungsbeschränkt) behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Dies beinhaltet alle Bestimmungen der Nutzungsbedingungen.
9.2 Änderungen der Nutzungsbedingungen werden auf der Website von StromNow und/oder innerhalb der Anwendung veröffentlicht. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, sich regelmäßig über etwaige Änderungen zu informieren.
9.3 StromNow wird sich bemühen, die Nutzer über wesentliche Änderungen zu informieren, behält sich jedoch das Recht vor, dies nach eigenem Ermessen zu tun oder darauf zu verzichten.

10. Laufzeit und Beendigung
10.1 Der Nutzungsvertrag zwischen dem Nutzer und StromNow UG (haftungsbeschränkt) ist unbefristet und kann von beiden Seiten jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.
10.2 Die Kündigung kann durch den Nutzer über das Nutzerkonto oder per E-Mail an support@stromnow.com erfolgen. StromNow kann die Kündigung in Textform (z.B. per E-Mail) an die beim Nutzer hinterlegte E-Mail-Adresse senden.
10.3 Bei Beendigung des Nutzungsvertrags verliert der Nutzer jeglichen Zugang zu den Diensten und zum Nutzerkonto. StromNow ist berechtigt, nach der Kündigung alle Daten des Nutzers zu löschen.

11. Datenschutz
11.1 Der Schutz und die Sicherheit der persönlichen Daten der Nutzer haben für StromNow höchste Priorität. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten erfolgt im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen.
11.2 Nähere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten sind in der Datenschutzerklärung von StromNow zu finden, die unter www.stromnow.com/en/mobile/privacy-policy-app abrufbar ist.
11.3 Der Nutzer stimmt zu, dass seine persönlichen Daten für die Bereitstellung und Verbesserung der Dienste verwendet werden dürfen. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden, wobei dies die Nutzung der Dienste einschränken kann.

12. Salvatorische Klausel
Sollte sich eine Bestimmung dieses Vertrages aus irgendeinem Grund als unwirksam oder nicht durchsetzbar erweisen, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung wird in dem gesetzlich zulässigen Umfang angewendet.

13. Anbieterkennzeichnung, Kundendienst
StromNow UG (haftungsbeschränkt)
Karl-Liebknecht Straße 47
12529 Schönefeld
E-Mail: support@stromnow.com
Handelsregister: HRB 16579
Registergericht: Cottbus
Vertreten durch: Fabian Hoffmann

Kontakt
Telefon: +491742022256
E-Mail: support@stromnow.com

Stand: 27.12.2023